Auf einem Bürostuhl sitzt Samira Osti. Dahinter steht Kerstin Biehal. Das Bild zeigt das Quartiersbüro der Gemeinwesenarbeit in Lampertheim.

Kreuz & Quer durch’s Quartier

Kreuz & Quer durch’s Quartier

Gemeinwesenarbeit „on Tour“ mit mobilem Ideencafé

DWB, LAMPERTHEIM. Seit April 2022 gibt es im Elsterweg 13 ein neues Quartiersbüro für die Bewohner:innen der östlichen Kernstadt. Das Einzugsgebiet führt entlang der Bahnschienen zwischen Guldenweg bis Europaring, inklusive des Ringspielplatzes und des Dreiecks Alte Viernheimer Straße – Neuschloßstraße rund um die Florianstraße in Lampertheim.

Weiterlesen
Zwei Hände in den Farben lila, blau und rosa fassen sich. In englischen Begriffen geht es um Zusammenhalt

BÜNDNIS’90/DIE GRÜNEN: Ortsverband und Fraktion Lampertheim beim Quartiersbüro

BÜNDNIS'90/DIE GRÜNEN: Ortsverband und Fraktion Lampertheim beim Quartiersbüro

Informationsbesuch beim Quartiersbüro des Regionalen Diakonischen Werkes in Lampertheim

BÜNDNIS’90/DIE GRÜNEN, LAMPERTHEIM. Fraktionsmitglieder der Lampertheimer Grünen haben im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour Station beim Quartiersbüro des Regionalen Diakonischen Werkes Bergstraße im Lampertheimer Elsterweg gemacht.

Weiterlesen
Fünf Tafelmitarbeitende stehen vor der Tafelausgabestelle. Zwei Personen halten Kisten mit Lebensmittel in den Händen.

Patenschaft sichert Grundversorgung

Unterstützung der Tafel Lampertheim auf besondere Art und Weise

TIP, Lampertheim. Die Lebensmittel werden teurer, manche sind nur noch eingeschränkt verfügbar. Dies stellt viele Menschen vor große Herausforderungen – insbesondere solche, die schon ohne diese Entwicklung genau kalkulieren müssen. Mit am besten wissen das die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafeln. Auch bei der Tafel Lampertheim erfahren sie nahezu täglich, wie hart es diese Menschen trifft.

Weiterlesen

Ideen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Projekte umsetzen

Ideen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Projekte umsetzen

PROJEKTE: „Partnerschaft für Demokratie“ stellt Arbeit vor / Logo gesucht

TIP-VERLAG. LAMPERTHEIM. Alle können bei dem neuen Projekt der Stadt Lampertheim „Partnerschaft für Demokratie“ mitmachen – Erwachsene und Jugendliche, Einzelpersonen und Gruppen, gemeinnützige Vereine, religiöse Gemeinschaften, Initiativen und weitere nichtstaatliche Organisationen.

Weiterlesen
Pfarrer Basteck, 2 Konfirmand:innen und Frau Glaser stehen vor dem Tafelauto während der Spendenübergabe

Kirchengemeinden aus Biblis unterstützen die Tafel Bürstadt

Konfirmanden übergeben eine Spende von 437 Euro.

DWB. Die Tafel in Bürstadt muss zurzeit sehr viele Herausforderungen meistern. Umso mehr freut sich das ehrenamtliche Team der Tafel, wenn es von vielen Menschen aus Bürstadt und Umgebung unterstützt wird.
Eine besondere Freude war deshalb die Spende, die Marlene Wagner und Silas Beutel gemeinsam mit Pfarrer Hans Jürgen Basteck im Namen der Konfirmandengruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Biblis überbrachten.

Weiterlesen

Basketballturnier “Stars of Ring”

Angebot für die Jugend: Anmeldung für 23. Juli ab sofort möglich

TIP-VERLAG, LAMPERTHEIM. Gleich zwei gute Nachrichten gibt es für alle Jugendlichen in Lampertheim – besonders für jene, denen Basketball am Herzen liegt. Denn erstens wurde auf dem Spielplatz in der Ringstraße durch die Technischen Betriebsdienste ein neuer, zweiter Basketballkorb installiert. Und zweitens wird an gleicher Stelle am 23. Juli ab 13 Uhr unter dem Namen „Stars of Ring” ein Basketballturnier Premiere feiern.

Weiterlesen
1 2 3 19